Angebot!

Ixiger E-Zigaretten-Starterset

28.88 9.88

Am europäischen Markt für Tabakprodukte, in unserem Fall insbesondere bei Verdampfern und E-Zigaretten, mischen schon lange nicht nur noch Hersteller und Händler aus der EU mit. Auch amerikanische und asiatische Unternehmen haben den großen und qualitativ anspruchsvollen EU-Markt entdeckt und bieten viele Produkte dafür an. Besonders letzterer, also der asiatische Bereich überschwemmt Europa förmlich mit Verdampfern, E-Zigaretten und Zusatzgeräten. Hier ist es wichtig, den Überblick zu behalten, wobei wir mit unseren Ratgebern helfen möchten. Ein nennenswertes Verdampf-Produkt ist das Ixiger E-Zigarette-Starterset. Mit Firmensitz in Shenzhen liefert der Erzeuger also bis zu uns, weshalb wir uns dazu entschieden haben, diese E-Zigarette näher unter die Lupe zu nehmen. Alle Informationen zum Ixiger Test folgen unten.

Aktualisiert am 25. November 2020 10:47

Beschreibung

Ixiger E-Zigarette Bewertung
  • Funktionalität
  • Verarbeitung
  • Preis
  • Benutzerfreundlichkeit
4.4

Ixiger E-Zigarette Ratgeber

Eine hochwertige E-Zigarette, die nicht nur, aber vor allem für Einsteiger gedacht ist? Ja, das bietet Ixiger hier. Mit einem soliden und robusten Gesamtsystem ist hier nicht nur für Verdampfspaß, sondern auch für besondere Schutzmaßnahmen gesorgt, die viele andere E-Zigaretten nicht bieten. Neben Kurzschluss- und Überlastungsschutz beim Laden und am Stromnetz ist auch ein Zerstäuberschutz verbaut. Doch wir haben uns neben diesen positiven Eigenschaften auf die qualitativen Aspekte in Bezug auf das Verdampfen konzentriert. Diese waren, wie an der Bewertung erkennbar, tatsächlich gut, wenn auch ohne spannende Neuheiten. Für Ixiger gilt also, dass eine großartige und preiswerte E-Zigarette angeboten wird, jedoch das Rad nicht neu erfunden wurde. Davon abgesehen wird ein umfassendes Zubehörkit beigelegt, wie es für ein Verdampfer-Starterset üblich ist.

Preisübersicht

Unsere Meinung zum Ixiger E-Zigarette-Starterset

Die Auswahl an Verdampfern und E-Zigaretten ist groß. Um nicht nur einen allgemeinen Überblick zu erlangen, sondern auch die Spreu vom Weizen trennen zu können, halten wir in diesem Ixiger Testbericht fest, dass es sich beim Produkt um ein Starterset handelt. Das E-Zigarette-Starterkit richtet sich, wie der Name klar aussagt, an Einsteiger und Anfänger. Doch eines fiel bei der Ixiger E-Zigarette glücklicherweise schnell auf: Nicht nur Anfänger werden mit diesem Verdampf-Produkt glücklich. Auch Personen, die bereits mehrere Jahre in der Szene unterwegs sind, können Gefallen an der Ixiger E-Zigarette finden. Das liegt vor allem an der stabilen und kompakten Bauweise des Geräts. Nur wenige E-Zigaretten sind dermaßen klein, rundlich und passen in jede Tasche. Von größeren Vaporizern ganz zu schweigen. Nicht nur aufgrund der Form ist die Ixiger E-Zigarette sehr robust. Sie bietet kaum Angriffsfläche und hält Stürzen problemlos stand. Doch auch aufgrund der guten Verarbeitung, ohne abstehende Kanten und Mängel, scheint das Vaporizer-Produkt stabil zu sein. Ein erster Pluspunkt bei der Betrachtung des Geräts.

Da es sich um ein E-Zigaretten-Starterset handelt, ist selbstverständlich alles mit dabei, was man als Einsteiger erwarten würde. Konkret bedeutet das, dass zwei Akkus mitgeliefert werden, ein Ladekabel dabei ist, eine Nadelflasche mitgeliefert wird und abgesehen von der Bedienungsanleitung auch mehrere E-Liquids mit an Bord sind. Die E-Liquids werden als 6x 10ml Fläschchen geliefert, wobei alle einen separaten Geschmack haben. Sie alle enthalten jedoch kein Nikotin. Was uns besonders gefällt, ist das Beilegen von zwei, anstelle von nur einem Akku. Auf diese Weise kann einer geladen werden, während der andere in Verwendung ist. Das bietet einen großen Vorteil gegenüber Geräten, die während des Betriebs nicht geladen werden können. Das fiel uns beispielsweise beim X-Max V2 Pro Vaporizer negativ auf. Um noch beim Zubehör zu bleiben: Auch eine Aufbewahrungstasche, ein kleiner Holster für die E-Zigarette und zusätzliche Verdampfer werden mitgeliefert. Das Paket umfasst also wirklich alles, was man sich als Einsteiger wünschen kann. Die meisten der Zubehörprodukte sind nur mit der Ixiger E-Zigarette kompatibel. Während man die Tasche oder das Ladekabel natürlich zweckentfremden kann, wird das bei den zusätzlichen Verdampfern schon schwieriger.

Das Nachfüllen der Ixiger E-Zigarette erweist sich als sehr einfach. Um den Dampfbetrieb in Gang zu setzen muss man lediglich die entsprechende E-Flüssigkeit in den dafür vorgesehenen Glasbehälter füllen. Danach schraubt man den Verdampfer auf den eigentlichen Vape-Stift und schon kann es losgehen. Wie viele andere Hersteller hat sich auch Ixiger dazu entschlossen, die E-Zigarette durch fünfmaliges Drücken des einzig verfügbaren Knopfes einzuschalten. Danach legt der Verdampfer fast unmittelbar los. Nach weniger als 30 Sekunden kann angezogen und gevapet werden. Die Bedienung ist damit allgemein sehr problemlos gestaltet und wie bereits erwähnt für Anfänger gut geeignet.

Das beste Argument haben wir uns aber für den Schluss aufgehoben. Der Preis des Ixiger E-Zigarette-Starterkits ist unschlagbar niedrig. Selbst der Normalpreis liegt unter 30€; manchmal befindet sich das Verdampf-Gerät sogar in Aktion. Entsprechende Rabatte fallen aufgrund des niedrigen Preises zwar prozentuell gesehen niedrig aus. Trotzdem kann hier durch korrektes Timing noch einmal gespart werden. Wir zeigen in unserer Ixiger E-Zigarette Preisübersicht auch den Preisverlauf. So könnt ihr entscheiden, wann der beste Moment ist, um zuzuschlagen. Wir waren im E-Zigarette-Einsteigerset-Test jedenfalls sehr zufrieden und können Ixiger für Anfänger empfehlen. Übrigens: Ixiger bietet nicht nur dieses E-Zigaretten-Starterkit, sondern noch weitere. Unter anderem die Modelle S40, S60 (wo mit der Namensgebung womöglich auf den Konkurrenten Salcar abgezielt wird) oder das CE4-Zubehörset.

Ixiger E-Zigarette-Starterset Fazit

+
sehr kompakt aufgrund runder, stiftartiger Bauweise keine erweiterten Funktionen wie teurere Konkurrenzprodukte
gut verarbeitet und dadurch sehr robust trotz hoher Qualität gibt es nicht-asiatische Erzeuger mit mindestens so hohen Ansprüchen
sehr großes Zubehörset um alles für Einsteiger abzudecken
einstiegsfreundlich und preislich fast unschlagbar
  • Alle oben genannten Preise sind in Euro.
  • This product is available at Amazon.de.
  • Bei amazon.de kannst du IXIGER E Zigarette BOW 60W Mod kit 1500mAh Akku :1 X top Refill 2.0ml Verdampfer Tank + 5 X Ersatz Coil + 6 X 10ML E-Liquid Ohne Nikotin für nur 9,88€ erhalten
  • Der niedrigste Preis von IXIGER e zigaretten S40 40w Mod kit 1600mAh Akku,Top Refill 0.3ohm/2.0ml Verdampfer Tank,5*Ersatz Coil,6* E-Liquid E Shisha Ohne Nikotin wurde am 25. November 2020 10:47 gefunden.

Preishistorie für IXIGER E Zigarette BOW 60W Mod kit 1500mAh Akku :1 X top Refill 2.0ml Verdampfer Tank + 5 X...

Statistiken

Aktueller Preis 9,88€ 25. November 2020
Höchster Preis 9,88€ 24. Juni 2020
Niedrigster Preis 9,88€ 24. Juni 2020
Seit 24. Juni 2020

Letzte Preisänderungen

9,88€ 24. Juni 2020
Create Your Free Price Drop Alert!
Set Alert for IXIGER E Zigarette BOW 60W Mod kit 1500mAh Akku :1 X top Refill 2.0ml Verdampfer Tank + 5 X... - 9,88€

Zusätzliche Information

Publisher

Product Type Name

HEALTH_PERSONAL_CARE

Product Group

Drogerie & Körperpflege

Studio

Title

 E-Zigarette Starterset Elektronische Zigarette E Shisha liquid IXIGER: 6x CE4 Atomizer Verdampfer 1,6ml 6x 10ML E-Liquid ohne Nikotin

UPC List

UPC List Element: 647726979342

UPC

Part Number

Package Dimensions

Height: 299, Length: 780, Weight: 79, Width: 339

EAN List

EAN List Element: 0647726979342

EAN

0647726979342

Label

Manufacturer

MPN

Model

IXG-spego

Binding

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ixiger E-Zigaretten-Starterset“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.